MICHAEL BRANDNER

Offizieller Partner von FINDEISEN

Andreas Kossert, geboren 1970, studierte Geschichte, Slawistik und Politik. Der promovierte Historiker arbeitete am Deutschen Historischen Institut in Warschau und lebt seit 2010 als Historiker und Autor in Berlin. Auf seine historischen Darstellungen Masurens (2001) und Ostpreußens (2005) erhielt er begeisterte Reaktionen. Zuletzt erschienen von ihm der Bestseller »Kalte Heimat. Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945« (2008) sowie »Ostpreußen. Geschichte einer historischen Landschaft« (2014). Für seine Arbeit wurde ihm der Georg Dehio-Buchpreis verliehen.

2020 erschien sein neues Buch FLUCHT - Eine Menschheitsgeschichte, beim Siedler Verlag.


Hier finden Sie alle Werke von Herrn Kossert.

Andreas Kossert ist von Anfang an bei FINDEISEN involviert. Als renommierter Historiker und Kenner der Geschichte Ostmitteleuropas, ist Herr Kossert der perfekte Mann, für die fundierte Recherche und Ausarbeitung der Stadtgeschichten unserer Uhrenmodelle. Herr Kossert hat selbst elterliche Wurzeln in Allenstein und war somit von FINDEISEN sofort angetan.

FEMG.jpg

DAS NEUE BUCH VON DR. ANDREAS KOSSERT

AB SOFORT LIEFERBAR

Weitere Werke

DIOP.jpg
KHAK.jpg
GUM.jpg
AKMasuren.jpg

COMPANY

INFORMATIONS

ORDER HOTLINE

SHIPPING

Free shipping
(Germany)
More informations about

  • Findeisen bei Facebook
wcb_mitglied.png

© 2017 - 2021 FINDEISEN WATCHES